Biologische Gartenpflege

In den letzten Jahren habe ich meinen Garten mit den 4 Hochbeeten nach den Grundsätzen der biologischen Anbauweise gepflegt. Hier einige Tipps wie Homöopathie bei Pflanzen wirkt. 

Insektenplage

Ameisen und Läuse:

Meist sind ja zuerst die Läuse da und dann kommen die Ameisen und bauen eine Zucht auf.

  • Camphora C 200 oder D30 bei Pflanzen mit filigranen Blättern

  • Petrolum C200 bei Pflanzen mit groben Blättern (Salbei)

Anwendung:

Etwa 3 bis 4 Kügelchen in einer Sprühflasche auflösen. Gut schütteln und Pflanze ca. 3 bis 4 mal anspritzen. 

Einen kleinen Schluck in die Erde geben. 

Und es funktionier! Die Ameisen werden weniger. 

Tomaten

Braunfäule:

Die Früchte werden Abschnittsweise braun.

  • Cuprum C 200 oder D30.

Anwendung:

Etwa 3 bis 4 Kügelchen in einer Sprühflasche auflösen. Gut schütteln und Pflanze ca. 3 bis 4 mal anspritzen. 

Einen grossen Schluck in die Erde geben. Dies währen 4 Tagen wiederholen, und es funktionier!